Regulärer Semesterunterricht

Der Instrumental- und Gesangsunterricht wird in der Regel als Einzelunterricht erteilt. 2er und 3er Gruppen sind auf Anfrage möglich.

Musizieren und Singen sind aber auch in kleinen und grösseren Gruppen möglich. Die entsprechenden Angebote finden Sie auf der Seite GRUPPEN.

Ein Semester beinhaltet in der Regel 18 Lektionen und dauert ein halbes Jahr:
1. Februar - 31. Juli (An-/Abmeldeschluss 15. November) und 1. August - 31. Januar (An-/Abmeldeschluss 15. Mai).

Schnupper-Abo (inkl. Instrument)

für Kinder und Jugendliche in der Ausbildung

In drei Lektionen à 30 Minuten lernst Du ein Instrument kennen.

Einstiegsabo

für Kinder und Jugendliche in der Ausbildung

Als Uebergang zum regulären Semesterbeginn, wahlweise 6 oder 9 Lektionen à 40 Minuten.
Ein Einstiegsabo kann nur im Zusammenhang mit einer schriftlichen Anmeldung für den regulären Semesterunterricht bezogen werden.

Erwachsenenabo

Ein flexibles Angebot: Zum Beispiel als Schnuppermöglichkeit, für Wiedereinsteiger/innen, zum Betreuen von Ensembles, Bands usw.

Unterricht über einen Blasmusikverein

Verschiedene Blasmusikvereine und Jugendmusiken der Trägergemeinden der MSRT sowie die Kadettenmusik Thun lassen ihren Bläser- und Perkussionsnachwuchs an unserer Musikschule ausbilden. Auch erwachsene Mitglieder eines Blasmusikvereins haben die Möglichkeit einer instrumentalen Aus- oder Weiterbildung zu speziellen Konditionen.

Die Ausbildung erfolgt nach einem speziellen Ausbildungskonzept. Dieses hat zum Ziel, Kinder, Jugendliche und Erwachsene möglichst optimal auf das Zusammenspielen im Blasorchester vorzubereiten.

Link zur Seite Blasmusikwesen.